Podcast #008 – Sport mit MS

Heute geht es um die vielfältigen Vorzüge von Sport für den Verlauf der MS. Sport steigert nicht nur das allgemeine Wohlbefinden. Es werden außerdem Glückshormone ausgeschüttet, die Entzündungswerte im Körper sinken, das Herz-Kreislauf-System wird gestärkt und die Beweglichkeit erhöht.

Egal ob Radfahren, Joggen, Yoga, Ballsportarten, Spazieren, Darts oder Boule. Jede Sportart bringt Vorteile. Achte dabei auf eine ausreichende Erwärmung, trinke genug Wasser und trainiere besser regelmäßig, als einmal besonders lang am Stück.

Auf der Seite der DMSG findest Du viele interessante Anregungen und Tipps.

Wenn Du eine noch nicht genannte Sportart besonders empfehlen kannst oder Dich mit Sportarten auskennst, die bei starken Geheinschränkungen gut sind, melde Dich gerne bei mir unter kontakt@ms-perspektive.de.

Wenn Dir der Beitrag gefällt, melde Dich gleich zum kostenlosen Newsletter an und verpasse keine wichtigen Inhalte mehr.

Kommentar verfassen