Buchcover "Multiple Sklerose? Keine Angst! Ein 15-jähriger Erfahrungsbericht" mit Vorder- und Rückseite

Lesung aus meinem MS-Buch am 23.10. um 19:30 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek in Berlin

Jipieh, trotz Corona kann ich nun zur ersten Live-Lesung aus meinem MS-Buch einladen.

Auf dem Blog der Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf kannst Du alle wichtigen Informationen nachlesen.

Hier kurz die Fakten:

  • Was: Lesung aus meinem Buch „Multiple Sklerose? Keine Angst!“
  • Wann: 23.10.2020, Beginn um 19:30 Uhr
  • Wo: Heinrich-Schulz-Bibliothek mit Musikabteilung (Rathaus Charlottenburg), Otto-Suhr-Allee 96, 10585 Berlin
  • Verkehrsverbindungen: Bus M 45, U 7 Richard-Wagner-Platz
  • Dauer: 45 Minuten Lesung + Zeit für Fragen und Diskussion
  • Eintritt: frei

Eine Anmeldung ist aufgrund der Corona-Auflagen erforderlich: stadtbibliothek@charlottenburg-wilmersdorf.de,
030 / 9029-12217 oder vor Ort.

Ich würde mich riesig freuen, Dich persönlich kennenzulernen und mich mit Dir nach der Lesung in der Frage- und Diskussionsrunde auszutauschen.

Liebe Grüße und bestmögliche Gesundheit wünscht Dir,
Nele

Kommentar verfassen