Cornelia Hüppe in ihrer Krimibuchhandlung "Miss Marple"

Podcast #057 – Interview mit Cornelia Hüppe von der Krimibuchhandlung Miss Marple

Diesmal geht es im Interview um die Krimibuchhandlung Miss Marple in Berlin. Cornelia Hüppe führt die Buchhandlung mit viel Herzblut und bereichert dadurch das Leben vieler Berliner und Touristen, denn sie fragt nach, um Buch und Leser passend zusammen zu bringen, quasi eine Art Dating für Buchliebhaber und Buchliebhaberinnen mit ihren Schätzen. 

Krimis, Thriller und MS?

Wie passt das zusammen, fragst du dich vielleicht. Lesen regt den Geist an. Wir müssen die Welten im Kopf erschaffen von denen wir da lesen. Die Figuren und Schauplätze werden für die Zeit des Lesens real und das trainiert unser Gehirn, unsere Kognition, die unter Multipler Sklerose leider auch in Mitleidenschaft gezogen werden kann. Deshalb werde ich immer wieder bunte Folgen zum Thema Bücher veröffentlichen.

Spannungsliteratur hat zusätzlich den Vorteil, dass es du vielleicht auch an schwierigeren Tagen zumindest noch ein kleines bisschen lesen willst, weil dich das Buch so gepackt hat und die Geschichte nicht mehr loslässt. 

Vielleicht tut dir aber auch die Ablenkung gut und entführt dich aus deinem Alltag, der manchmal mühsam oder monoton ist. Oder du liebst es einfach mehrere Leben parallel zu leben, dank der Figuren in den Geschichten.

In jedem Fall wirst du in der Krimibuchhandlung Miss Marple eine exzellente Beratung erhalten. Und falls du nicht in Berlin wohnst oder am anderen Ende der Stadt, dann steht dir Cornelia Hüppe alias Miss Marple gern telefonisch oder per Mail beratend zur Seite und verschickt Bücherpakete (ohne Versandkosten) an dich, auch gern kombiniert mit anderen Büchern. Es muss nicht immer Krimi sein. 😉

Wie erreichst du die Krimibuchhandlung Miss Marple?

Du kannst natürlich sehr gerne auf einen Besuch vorbeischauen. Die Krimibuchhandlung Miss Marple liegt gleich neben dem wunderschönen Karl-August-Platz, an dem mittwochs und samstags ein exzellenter Markt stattfindet. So gibt es Nahrung für Körper und Geist zugleich. Die genaue Adresse lautet:
 
Weimarer Str. 17
10625 Berlin
Tel.: 030 36412724
E-Mail: mail@krimi-marple.de
Instagram: @krimi_marple
Facebook
 
Aktuelle Öffnungszeiten, Tipps zu Krimis und Thrillern, ebenso wie  Lesungen und einen ersten Eindruck vom Buchladen findest du auf der Webseite www.krimi-marple.de
 

Blitzlicht-Runde

  • Wunsch für die Zukunft der Krimibuchhandlung Miss Marple: Das sie 25 Jahre alt wird.
  • Kamingespräch führen mit: der französischen Krimiautorin Fred Vargas
  • Buchtipp: „Kalmann“ von Joachim B. Schmidt (am besten direkt bei Miss Marple bestellen)
    Klappentext: Er ist der selbsternannte Sheriff von Raufarhöfn. Er hat alles im Griff. Kein Grund zur Sorge. Tag für Tag wandert er über die weiten Ebenen um das beinahe ausgestorbene Dorf, jagt Polarfüchse und legt Haiköder im Meer aus, um den Fang zu Gammelhai zu verarbeiten. Doch in Kalmanns Kopf laufen die Räder manchmal rückwärts. Als er eines Winters eine Blutlache im Schnee entdeckt, überrollen ihn die Ereignisse. Mit seiner naiven Weisheit und dem Mut des reinen Herzens wendet er alles zum Guten. Kein Grund zur Sorge.

Kommentar

Ich empfehle Cornelia Hüppe und ihre Krimibuchhandlung, weil ich sie persönlich sehr schätze und gerne auch in Zukunft dort weiter einkaufen gehen möchte. Ich habe bisher immer wieder tolle Bücher für mich selbst und liebe Menschen bekommen, die ich beschenken wollte. Es ist also eine absolut unbezahlte Werbung im Sinne der Empfehlung aus bestem Wissen und Gewissen.

Viel Spaß mit der Folge und bestmögliche Gesundheit wünscht Dir,
Nele

Mehr Informationen und positive Gedanken erhältst Du in meinem kostenlosen Newsletter.

Hier findest Du eine Übersicht zu allen bisher veröffentlichten Podcastfolgen.

Kommentar verfassen