Diagnostik

Coverbild die Bedeutung der MRT bei Multipler Sklerose

Interview mit Dr. Hagen Kitzler zur Bedeutung der MRT bei Multipler Sklerose

In Folge 104 vom MS-Perspektive Podcast interviewe ich den Neuroradiologen Dr. Hagen H. Kitzler zur Magnetresonanztomographie, kurz MRT. Er ist Funktionsoberarzt am Institut für Interventionelle und Diagnostische Neuroradiologie des UK Dresden, Ärztlicher Leiter für den Bereich MRT-Forschung am CarusNeuroImagingCenter und Leiter einer Forschungsgruppe für die Entwicklung quantitativer MRT-Techniken für die MS und neurodegenerative Erkrankungen. Vorstellung …

Interview mit Dr. Hagen Kitzler zur Bedeutung der MRT bei Multipler Sklerose Weiterlesen »

Coverbild für MS-Symptome behandeln, kleinhalten und vorbeugen

Interview mit Dr. Klehmet zu schubassoziierten MS-Symptomen, Vorbeugung weiterer Schübe und dem Verhindern permanenter Defizite

In Folge 103 vom MS-Perspektive Podcast begrüße ich PD Dr. med. Juliane Klehmet. Sie ist ärztliche Leiterin vom MS-Zentrum am Jüdischen Krankenhaus in Berlin. Wir sprechen über schubassoziierte MS-Symptome. Wie man Schüben der Multiplen Sklerose am besten vorbeugen und wenn es doch dazu kommt, permanente Defizite verhindern oder zumindest möglichst kleinhalten kann. Vorstellung Juliane Klehmet …

Interview mit Dr. Klehmet zu schubassoziierten MS-Symptomen, Vorbeugung weiterer Schübe und dem Verhindern permanenter Defizite Weiterlesen »

Coverbild Zukunft und Digitales bei der MS-Behandlung mit Prof. Tjalf Ziemssen

Zukunft und Digitales bei der MS-Behandlung mit Prof. Tjalf Ziemssen

In Folge 100 vom Podcast geht es darum, wie die Behandlung von MS-Patienten bereits heute digital unterstützt wird und welche Verbesserungen die Zukunft bringt? Bevor es losgeht, möchte ich mich bei Dir bedanken, dass du die Beiträge liest und hörst. Es macht mir großen Spaß, immer mehr Experten zu ihrem Fachwissen zu interviewen sowie die …

Zukunft und Digitales bei der MS-Behandlung mit Prof. Tjalf Ziemssen Weiterlesen »

Foto von Maximilian Hartmann zum Interview Kraft, Ausdauer und Gleichgewicht

Podcast #098 – Interview mit Maximilian Hartmann, Physiotherapeut am MS-Zentrum Dresden, zu Kraft, Ausdauer und Gleichgewicht bei MS

Physiotherapeut Max Hartmann erklärt, wie Kraft, Ausdauer und Gleichgewicht gemessen werden und wie die Ergebnisse MS-Patienten nutzen. Vorstellung Ich bin verheiratet und habe 2 Kinder, Haustiere folgen noch. 🙂 In meiner Freizeit probiere ich gern verschiedene Sportarten aus. Am liebsten jogge ich, spiele Beachvolleyball, klettere, wandere und bin Hobbytriathlet. Seit dem Frühjahr wohnen wir im …

Podcast #098 – Interview mit Maximilian Hartmann, Physiotherapeut am MS-Zentrum Dresden, zu Kraft, Ausdauer und Gleichgewicht bei MS Weiterlesen »

Porträtfoto von Anne Geßner zum Artikel zur EDSS-Untersuchung und Physiotherapie bei MS

Podcast #085 – Interview mit Anne Geßner zur EDSS-Untersuchung und Physiotherapie bei MS

Vorstellung Ich befinde mich in einer Beziehung und stamme aus Dresden. Leider habe ich keine Haustiere, aber die braune Labradordame „Lotta“, der Hund meiner Eltern, besucht uns oft. Mein Traum sind eigene Hühner, am besten noch dieses Jahr in meinem Garten. Natürlich nur für frische Eier, nicht zum Essen. 😉 Ansonsten bin ich gerne in …

Podcast #085 – Interview mit Anne Geßner zur EDSS-Untersuchung und Physiotherapie bei MS Weiterlesen »

Herz aus dem radiologischen Zentrum an der Uniklinik Dresden, wo mmeine MRT Untersuchungen erfolgen

Podcast #080 – Warum aufwendige Untersuchungen nötig und hilfreich sind

Viermal im Jahr werde ich im MS-Zentrum Dresden einer großen Anzahl an Tests unterzogen und viele Daten über mich gesammelt und mit früheren Untersuchungen verglichen. Diesmal war ich insgesamt 3,5 Stunden an der Uniklinik. Natürlich strengt mich das an. Doch der Nutzen ist um ein Vielfaches größer, sowohl für mich direkt, als auch unsere MS-Gemeinschaft. …

Podcast #080 – Warum aufwendige Untersuchungen nötig und hilfreich sind Weiterlesen »

Logo vom Podcast "MS-Perspektive - der Multiple Sklerose Podcast"

Podcast #050 – 50 Episoden online, Zeit zum Feiern

Wow, das ist bereits die 50. Episode vom Podcast. Zeit zum Feiern, für einen Blick zurück und einen weiteren in die Zukunft. Ich habe für dich eine Zusammenfassung der Highlights vorbereitet. Doch zunächst noch eine Bitte. Wenn du fünf Minuten Zeit hast, würde ich mich riesig freuen, wenn du mir ein paar Fragen zum Podcast …

Podcast #050 – 50 Episoden online, Zeit zum Feiern Weiterlesen »

EDSS-Skala (Expanded Disability Status Scale) nach John F. Kurtzke von 1983 auf www.ms-perspektive.de

Podcast #048 – Wie wird der EDSS-Wert ermittelt und was bedeutet er?

Heute geht es um den EDSS (Expanded Disability Status Scale), den Status der Einschränkungen der funktionellen Systeme. EDSS ganz exakt Wenn du genau nachlesen willst, empfehle ich dir die folgenden beiden Seiten auf Neurologienetz.de: Funktionelle Systeme zur Errechnung des EDSS EDSS – Übersicht der Stufen von 0.0 bis 10.0 Einblicke in die EDSS Bewertung Insgesamt …

Podcast #048 – Wie wird der EDSS-Wert ermittelt und was bedeutet er? Weiterlesen »

Podcast #033 – Welt-MS-Tag 2020: Miteinander Stark. Stärker als Multiple Sklerose

Die heutige Folge widme ich dem Motto des diesjährigen Welt-MS-Tag: Miteinander stark. Stärker als Multiple Sklerose. Mehr Infos findest Du unter anderem bei der DMSG. Zum Auftakt gibt es ein Gedicht Man hat plötzlich Beschwerden recht seltsamer Artund erwartet gespannt eine Diagnose.Dann bricht erstmal die heile Welt zusammen,denn das Ergebnis heißt: Multiple Sklerose. Durch den …

Podcast #033 – Welt-MS-Tag 2020: Miteinander Stark. Stärker als Multiple Sklerose Weiterlesen »

Portraitfoto von Prof. Dr. Ziemssen, Neurologe und Leiter vom MS-Zentrum Dresden

Podcast #032 – Interview mit Prof. Dr. Ziemssen, Neurologe und Leiter vom MS-Zentrum Dresden

Heute habe ich Prof. Dr. Ziemssen zu Gast im Interview. Er ist Neurologe mit Spezialisierung auf Multiple Sklerose und Leiter vom MS-Zentrum Dresden. Beruf Prof. Dr. Ziemssen lernte die Multiple Sklerose bereits in seiner Kindheit kennen und erlebte damals einen sehr schlechten Verlauf mit. Aus der persönlichen Betroffenheit entstand später ein Interesse an der Krankheit, …

Podcast #032 – Interview mit Prof. Dr. Ziemssen, Neurologe und Leiter vom MS-Zentrum Dresden Weiterlesen »