Interview mit Dr. Sabine Schipper zu den Angeboten der DMSG NRW

Cover zu Angebote der DMSG NRW, Photo by Peter Heinsius on Unsplash

In Folge #106 vom MS-Perspektive Podcast interviewe ich Dr. Sabine Schipper zu den Angeboten der DMSG NRW. Unten findest du die Fragen, die ich gestellt habe. Die Antworten kannst Du im Podcast hören.

Allgemein

  • Wichtigste Stationen bis zur jetzigen Position?
  • Persönliche Motivation für den Beruf?

Angebote der DMSG NRW

  • Sie unterteilen das Angebot der DMSG NRW in fünf Bereiche – Information, Selbsthilfe, Beratung und Vermittlung und Rehabilitation? Was wird am meisten nachgefragt und in Anspruch genommen?
  • Wie sieht eine medizinisch-therapeutische Beratung im Detail aus?
  • Welchen zeitlichen Umfang hat die psychologische Beratung der DMSG NRW zur Krankheitsbewältigung und was können MS-PatientInnen davon erwarten?
  • Zu welchen Themengebieten erfolgt die Rechtsberatung der DMSG NRW und in welchem Umfang?
  • Geht es bei der Beratung zur beruflichen Eingliederung nur um den Wiedereinstieg oder auch um Probleme, die vielleicht in einem bestehenden Arbeitsverhältnis aufgrund der MS auftreten?
  • Was verbirgt sich hinter der Beratung und Hilfestellung der DMSG NRW in wirtschaftlichen Notlagen?
  • Ich habe 88 Kontaktkreise gezählt. Wie sieht der Altersdurchschnitt aus und bilden sich gelegentlich auch neue Gruppen bestehend aus jüngeren Betroffenen?
  • Welche Seminar bieten sie bei der DMSG NRW an und wird der Fokus in Zukunft auf Online-Angeboten oder Präsenzveranstaltungen liegen?
  • Wie häufig erscheint die Mitgliederzeitschrift MS-Magzin und wie wählen sie die Inhalte aus?
  • Welche Angebote zur Rehabilitation bietet die DMSG NRW?
  • Warum sollten MS-PatientInnen Mitglied der DMSG NRW werden und was kostet die Mitgliedschaft?
  • Wie kommt es, dass für relativ wenig Beitrag so ein vielfältiges Angebot zur Verfügung gestellt werden kann?
  • Was planen Sie für die Zukunft der DMSG NRW?

Blitzlicht-Runde

  • Was war der beste Ratschlag, den Sie erhalten haben?
  • Wie lautet Ihr aktuelles Lebensmotto?
  • Mit welcher Person würden Sie gern einmal ein Kamingespräch führen und zu welchem Thema?
  • Vervollständigen Sie den Satz: „Für mich ist die Multiple Sklerose… “
  • Welche Internet-Seite können Sie zum Thema MS empfehlen?
  • Haben Sie kürzlich eine Buch gelesen oder gehört, dass Sie uns empfehlen können und worum geht es darin?
  • Welchen Durchbruch in der Forschung zur MS wünschen Sie sich in den kommenden 5 Jahren

Verabschiedung

  • Möchten Sie den Hörerinnen und Hörern noch etwas mit auf dem Weg geben?
  • Wo und wie findet man die DMSG NRW? https://dmsg-nrw.de/

———-

Vielen Dank für das Interview an Dr. Sabine Schipper und und die Vorstellung der DMSG NRW. 

Bis bald und mach das beste aus deinem Leben,
Nele

Mehr Informationen und positive Gedanken erhältst Du in meinem kostenlosen Newsletter.

Hier findest Du eine Übersicht zu allen bisher veröffentlichten Podcastfolgen.

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das von mir empfohlene Produkt über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben.

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Ähnliche Beiträge

Portraitbild Nele Handwerker

Nele Handwerker

Blogger & Patient Advocate

Ich zeige Dir, wie Du das beste aus Deinem Leben mit MS machen kannst von Familie über Beruf bis Hobbys. Denn dank Wissenschaft und Forschung ist das heutzutage möglich.

Nele Handwerker

Newsletter

Willst Du die MS besser verstehen?

Dann sichere Dir 11 Impulse für einen positiven Verlauf als Geschenk und erhalte wichtige Information über die Erkrankung.

Meine Favoriten
Sponsor

Erfahrungsbericht

Explore