angehörige

Foto von Sven @solltekoennte.mache der die Sichtweise des Partners auf MS vertritt

Podcast #090 – Interview mit Sven von @solltekoennte.mache zur Sicht des Partners auf ein Leben mit MS

Sven von @solltekoennte.mache erzählt seine Sichtweise auf die Erkrankung seiner Frau Jule und wie sie mit der MS als Paar umgehen. Wie hast du Jule kennengelernt und wie seid ihr zusammengekommen? Kennengelernt haben wir uns Anfang 2015. Jule hat im Textileinzelhandel gearbeitet. Ich war Bauleiter im Laden und Innenausbau. Wir haben damals die Filiale in …

Podcast #090 – Interview mit Sven von @solltekoennte.mache zur Sicht des Partners auf ein Leben mit MS Weiterlesen »

Porträtfoto von Karin May, Geschäftsführerin der DMSG Berlin

Podcast #076 – Interview mit Karin May von der DMSG Berlin

Diesmal interviewe ich Frau May, Geschäftsführerin der DMSG Berlin, zu den Angeboten des Landesverbandes und zukünftigen Vorhaben. Vorstellung Karin May Ich bin (fast) 48 Jahre alt, seit über 25 Jahren mit demselben Mann verheiratet und habe 3 inzwischen erwachsene Kinder und einen 6 Jahre alten Cockerpoo, der mich auch bei meiner Arbeit für die DMSG …

Podcast #076 – Interview mit Karin May von der DMSG Berlin Weiterlesen »

Patientenfortbildung Multiple Sklerose in Pandemiezeiten

Mit freundlicher Erlaubnis des MS-Zentrums Dresden teile ich sehr gern den Hinweis auf die Weiterbildung für Patienten und Angehörige zur Multiplen Sklerose in Pandemiezeiten. MS-Patienten und Angehörige, die nicht in Dresden betreut werden, sind ebenfalls herzlich willkommen.: Für alle diejenigen, die den Startvortrag zum Immunsystem verpasst haben, bieten wir unter folgendem Link einen Mitschnitt der …

Patientenfortbildung Multiple Sklerose in Pandemiezeiten Weiterlesen »

Podcast #012 – Was du als Angehöriger machen kannst

In dieser Folge stehen die Angehörigen von MS-Patienten im Fokus und wie sie bei der besseren Bewältigung der Krankheit und ihren Begleiterscheinungen helfen können. Ich zähle dazu: Zeigen, dass die Diagnose keinen negativen Effekt auf die Beziehung zueinander hat.  Aufmuntern in dunklen Stunden und Tagen. Verständnis für die negativen Gefühle. Ablenkung, damit die Multiple Sklerose …

Podcast #012 – Was du als Angehöriger machen kannst Weiterlesen »