Diagnose

Podcast #022 – Karriere und MS

In der heutigen Folge geht es um Karriere mit oder trotz Multipler Sklerose. Kurz gesagt, Karriere ist möglich, wenn Du gut mit einer Basistherapie eingestellt bist, die bei Dir wirkt und einen gesunden Lebenswandel führst. Bestes offizielles Beispiel ist Malu Dreyer, die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz. Ich selber war seit meiner Diagnose insgesamt 1,5 Jahre in den …

Podcast #022 – Karriere und MS Weiterlesen »

Podcast #020 – Annehmen der Krankheit

Die Krankheit anzunehmen, ist der erste Schritt aktiv auf ihren Verlauf Einfluss zu nehmen. Denn dann kannst Du alle Möglichkeiten nutzen, die Dir zur Verfügung stehen, von der gesunden Lebensweise, über die geeignete Basistherapie, hin zu einem Kreis lieber Menschen, die Dich unterstützen und ermutigen. Und dann kannst Du weiter Deine Träume leben. Falls Du …

Podcast #020 – Annehmen der Krankheit Weiterlesen »

Podcast #015 – Sollte ich eine Familie gründen mit MS?

Die Diagnose Multiple Sklerose wird meist in dem Alter gestellt, wo auch die Familienplanung ansteht oder zumindest näher rückt. Doch keine Sorge, Du kannst mit MS genauso eine gute Mutter / ein guter Vater sein, wie alle anderen. Dein Kind wird vermutlich empathisch, einfühlsam und rücksichtsvoll werden. Alles wichtige Eigenschaften, die man später nur schwer …

Podcast #015 – Sollte ich eine Familie gründen mit MS? Weiterlesen »

Podcast #012 – Was du als Angehöriger machen kannst

In dieser Folge stehen die Angehörigen von MS-Patienten im Fokus und wie sie bei der besseren Bewältigung der Krankheit und ihren Begleiterscheinungen helfen können. Ich zähle dazu: Zeigen, dass die Diagnose keinen negativen Effekt auf die Beziehung zueinander hat.  Aufmuntern in dunklen Stunden und Tagen. Verständnis für die negativen Gefühle. Ablenkung, damit die Multiple Sklerose …

Podcast #012 – Was du als Angehöriger machen kannst Weiterlesen »

Coverbild vom Buch "Multiple Sklerose? Keine angst! Ein 15-jähriger Erfahrungsbericht"

Buchveröffentlichung: „Multiple Sklerose? Keine Angst! Ein 15-jähriger Erfahrungsbericht“

Persönlicher Erfahrungsbericht als Taschenbuch Hallo liebe MS Community. Stolz verkünde ich die Erscheinung meines persönlichen Erfahrungsberichts zu 15 Jahren mit Multipler Sklerose. Das Buch ist ab heute überall im stationären und online Handel als Taschenbuch bestellbar für 12,99 Euro. Oder als E-Book Das E-Book gibt es bei Amazon, Thalia, Hugendubel, Weltbild, Bücher.de, meine Buchhandlung, Osiander.de, …

Buchveröffentlichung: „Multiple Sklerose? Keine Angst! Ein 15-jähriger Erfahrungsbericht“ Weiterlesen »

Podcast #001 – Wem erzähle ich von meiner Diagnose?

Heute geht es um Pro und Contra bei der Frage, wem du von der Diagnose in deiner Familie, dem Freundeskreis, deinen Liebesbeziehungen und im Arbeitsumfeld erzählst. Den Beitrag findest du in Textform hier auf meinem Blog. Wenn Dir der Podcast gefällt, abonniere ihn am besten, um keine Folge zu verpassen.  Falls Du Antworten zu aktuellen …

Podcast #001 – Wem erzähle ich von meiner Diagnose? Weiterlesen »

Photo by Javier Allegue Barros on Unsplash

Wem erzähle ich von meiner Diagnose?

Ich meine, das muss jeder selbst entscheiden. Im Beitrag teile ich meine Erfahrungen mit dir.  Familie und Freunde Bei mir haben es zum Zeitpunkt der Diagnose, Sommer 2004, die Familie und alle guten Freunde erfahren.Im Anschluss gab es etliche Bedenkenträger, die meine Angst zusätzlich geschürt haben: „Denk daran, du hast MS, du solltest besser nicht …

Wem erzähle ich von meiner Diagnose? Weiterlesen »