Podcast #095 – Wie du die Balance zwischen gesundem Lebenswandel und Kontrollwahn findest

Foto von Nele Handwerker zum Thema Kontrollwahn

Mit Multipler Sklerose gerät man schnell in einen Kontrollwahn, um so gesund wie möglich zu leben. Ein bisschen mehr Gelassenheit tut da gut. Warum kann es zum Kontrollwahn kommen? Kurz nach meiner Diagnose Multiple Sklerose hatte ich mich emotional gefangen, aber ich wollte unbedingt alles dafür tun, um weiterhin gesund zu bleiben und möglichst keine […]

Details zur gesunden Ernährung bei MS von Dr. Goergens | Podcast #094

Porträtbild von Dr. Petra Goergens zum Beitrag "Details zur gesunde Ernährung bei MS"

Frau Dr. Petra Goergens ist das zweite Mal zu Gast bei mir. Beim ersten Mal ging es allgemein um gesunde Ernährung bei MS. Diesmal gibt sie ganz konkrete Tipps zu Mengen und Bedeutung einzelner Ernährungsbausteine von Propionsäure über Gewürze bis hin zu Nahrungsergänzungsmitteln. Arachidonsäure zählt zu den ungesunden Fetten. In welchen Lebensmitteln kommt sie vor […]

Interview mit Dr. Petra Goergens zu gesunder Ernährung bei MS | Podcast #091

Porträtbild von Dr. Petra Goergens zum Beitrag "Gesunde Ernährung bei MS"

In dieser Folge spreche ich mit Dr. Petra Goergens über gesunde Ernährung bei MS – was es zu beachten gibt, welche Fakten in Studien bewiesen wurden und welche Fake News herumgeistern. Inhaltsverzeichnis Sie sind Dipl.-Oecotrophologin. Was bedeutet das genau? Der Begriff stammt aus dem Altgriechischen und steht für die Lehre vom Haushalt und der Nahrung. […]

Interview mit Prof. Dr. Mathias Mäurer zum Einfluss von Lifestylefaktoren auf die MS | Podcast #089

Porträtfoto von Prof. Dr. Mathias Mäurer zum Beitrag über Lifestylefaktoren bei MS

Diesmal unterhalte ich mich mit Prof. Dr. Mäurer über den Einfluss von Lifestylefaktoren auf die MS. Ich habe seine Antworten verkürzt wiedergegeben. Die ausführliche Version kannst du im Podcast nachhören. Inhaltsverzeichnis Vorstellung Prof. Dr. med. Mathias Mäurer ist Chefarzt für Neurologie und Neurologische Frührehabilitation am Juliusspital in Würzburg. Auch wenn er ursprünglich Chirurg werden wollte, hatte […]

Podcast #087 – Interview mit MS-Patientin Jule alias @solltekoennte.mache

Porträtfoto von Jule @solltekoennte.mache, aufgenommen in Norwegen

Der Podcast war seit langer Zeit geplant. Die schriftlichen Antworten hatte mir Jule von @solltekoennte.mache schon vor Monaten geschickt. Daher hier ganz kurz ein paar kleine Updates: Jule und ihr Mann Sven sind gerade in Leipzig und aus Norwegen zurück. Die nächste lange Reise wird geplant. Da unter dem bisherigen verlaufsmodifizierenden Medikament leider weitere Schübe […]

Podcast #084 – Interview mit Dr. Woschek zu den Sportorientierten Kompaktschulungen (SpoKs)

Foto von Dr. phil. Stephanie Woschek, Projektleiterin der Sportorientierten Kompaktschulungen (SpoKs)

Diesmal begrüße ich Dr. phil. Stephanie Woschek, die Projektleiterin der Sportorientierten Kompaktschulungen (SpoKs). Sie gibt Einblicke in den Ansatz und Ablauf der Ausbildung für MS-Patienten. Wichtigste Stationen bis zur jetzigen Position Was haben Sie studiert und wie sieht ihre berufliche Laufbahn bisher aus?Ich bin promovierte Sportwissenschaftlerin. Nach zehn Jahren Forschung und Lehre an der Universität/Hochschule […]