Diagnose

Porträtfoto von Anna Stadtmüller

Podcast #037 – Interview mit MS-Schwester Anna Stadtmüller

Vorstellung Name: Anna Stadtmüller Beruf: Medizinische Fachangstellte (MFA), MS-Schwester, Study-Nurse, aktuell Weiterbildung zur Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung Spezialisiert auf Multiple Sklerose seit: 2008 Tipp an frisch diagnostizierte MS-Patienten Nicht vom Umfeld beeinflussen lassen. Nicht den Kopf in den Sand stecken. Informationen nur von seriösen (wissenschaftlich fundierten) Seiten holen. Man darf traurig, wütend und sauer …

Podcast #037 – Interview mit MS-Schwester Anna Stadtmüller Weiterlesen »

Podcast #036 – Die 7 emotionalen Zustände bei Veränderungen im Leben bezogen auf die MS

Heute geht es um die sieben emotionalen Zustände, die jeder von uns kurz oder lang durchläuft, wenn eine Änderung im Leben ansteht. Das Modell habe ich aus einer Weiterbildung zum systemischen Arbeiten entlehnt und auf die Diagnose Multiple Sklerose bezogen. Wenn du dir der einzelnen Schritte bewusst bist, kannst du positive Entwicklungen bestärken und negative …

Podcast #036 – Die 7 emotionalen Zustände bei Veränderungen im Leben bezogen auf die MS Weiterlesen »

Buchcover vom Sachbuch zum Thema MS

Artikel in der Berliner Woche zu meinem MS-Buch erschienen

Matthias Vogel von der Berliner Woche hat mich auf dem Spielplatz am Karl-August-Platz interviewt. Anlass war die Veröffentlichung von meinem Erfahrungsbericht über MS mit dem Titel „Multiple Sklerose? Keine Angst! Ein 15-jähriger Erfahrungsbericht“. Denn die Diagnose ist für jeden zunächst ein großer Schock. Mit dem Buch hoffe ich vielen Betroffenen und ihren Angehörigen diese erste …

Artikel in der Berliner Woche zu meinem MS-Buch erschienen Weiterlesen »

Podcast Special: Mitschnitt vom Interview mit MDR Kultur am Morgen zum Welt-MS-Tag 2020

Am 30. Mai 2020, dem Welt-MS-Tag war ich zu Gast im Live-Interview bei MDR Kultur am Morgen. Moderator Alexander Mayer hat mir einige Fragen zu meinem neuen Buch „Multiple Sklerose? Keine Angst! Ein 15-jähriger Erfahrungsbericht“ gestellt, zum Podcast und dem Leben mit der Erkrankung. Ein großes Dankeschön an das gesamte Team von MDR Kultur für …

Podcast Special: Mitschnitt vom Interview mit MDR Kultur am Morgen zum Welt-MS-Tag 2020 Weiterlesen »

Podcast #033 – Welt-MS-Tag 2020: Miteinander Stark. Stärker als Multiple Sklerose

Die heutige Folge widme ich dem Motto des diesjährigen Welt-MS-Tag: Miteinander stark. Stärker als Multiple Sklerose. Mehr Infos findest Du unter anderem bei der DMSG. Zum Auftakt gibt es ein Gedicht Man hat plötzlich Beschwerden recht seltsamer Art und erwartet gespannt eine Diagnose. Dann bricht erstmal die heile Welt zusammen, denn das Ergebnis heißt: Multiple …

Podcast #033 – Welt-MS-Tag 2020: Miteinander Stark. Stärker als Multiple Sklerose Weiterlesen »

Portraitbild von Nadine, auch bekannt als Nanabanana1405 bei Instagram

Podcast #027 – Interview mit Nadine besser bekannt als Nanabanana1405

Heute habe ich Nadine, vielen besser bekannt als Nanabanana1405 bei Instagram, zu Gast im Interview. Diagnose Sie hat ihre Diagnose im Februar 2015 erhalten und bereits zwei verschiedene Basistherapien ausprobiert. Unter dem immunmodulierenden Medikament (Spritzen) war die Multiple Sklerose weiter aktiv. Der Wechsel auf Dimethylfumarat (Tabletten) scheint bei ihr eine gute Wahl gewesen zu sein. …

Podcast #027 – Interview mit Nadine besser bekannt als Nanabanana1405 Weiterlesen »

Podcast #025 – Warum Du zu einem auf MS spezialisierten Neurologen gehen solltest

Heute geht es darum, warum Du bei einem auf MS spezialisierten Neurologen am besten aufgehoben bist. Die Neurologie umfasst ein weites Spektrum an Erkrankungen. Wenn Du einen groben Überblick darüber gewinnen willst, kannst Du auf Wikipedia nachschauen. Deshalb ist es ratsam zu einem Neurologen zu gehen, der sich speziell auf die Multiple Sklerose spezialisiert hat. …

Podcast #025 – Warum Du zu einem auf MS spezialisierten Neurologen gehen solltest Weiterlesen »

Podcast #022 – Karriere und MS

In der heutigen Folge geht es um Karriere mit oder trotz Multipler Sklerose. Kurz gesagt, Karriere ist möglich, wenn Du gut mit einer Basistherapie eingestellt bist, die bei Dir wirkt und einen gesunden Lebenswandel führst. Bestes offizielles Beispiel ist Malu Dreyer, die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz. Ich selber war seit meiner Diagnose insgesamt 1,5 Jahre in den …

Podcast #022 – Karriere und MS Weiterlesen »

Podcast #020 – Annehmen der Krankheit

Die Krankheit anzunehmen, ist der erste Schritt aktiv auf ihren Verlauf Einfluss zu nehmen. Denn dann kannst Du alle Möglichkeiten nutzen, die Dir zur Verfügung stehen, von der gesunden Lebensweise, über die geeignete Basistherapie, hin zu einem Kreis lieber Menschen, die Dich unterstützen und ermutigen. Und dann kannst Du weiter Deine Träume leben. Falls Du …

Podcast #020 – Annehmen der Krankheit Weiterlesen »

Podcast #015 – Sollte ich eine Familie gründen mit MS?

Die Diagnose Multiple Sklerose wird meist in dem Alter gestellt, wo auch die Familienplanung ansteht oder zumindest näher rückt. Doch keine Sorge, Du kannst mit MS genauso eine gute Mutter / ein guter Vater sein, wie alle anderen. Dein Kind wird vermutlich empathisch, einfühlsam und rücksichtsvoll werden. Alles wichtige Eigenschaften, die man später nur schwer …

Podcast #015 – Sollte ich eine Familie gründen mit MS? Weiterlesen »